Sie sind hier: Themen / Autofinanzierung

Autofinanzierung

Ein Auto Darlehen (auch bekannt als ein Automobildarlehen oder Autodarlehen) ist eine Summe Geld die ein Verbraucher leiht, um ein Auto zu kaufen. Im Allgemeinen ist ein Darlehen eine gewisse Menge Geld, die einer Privatperson, einem Unternehmen oder einer anderen Rechtsform verliehen wird. Die Partei, die das Geld leiht, ist bekannt als der Kreditgeber, während die Partei, die das Geld ausleiht, der Kreditnehmer genannt wird. Bei der Abgabe eines Darlehens verpflichtet sich ein Kreditnehmer, den vollen Darlehensbetrag sowie alle Zinsen (ein Prozentsatz des Darlehensbetrags, der in der Regel jährlich berechnet wird), um ein bestimmtes Datum, in der Regel durch monatliche Zahlungen, zurückzuzahlen.

Auto Darlehen folgen meistens den gleichen Regeln und Verfahren, die für andere Darlehen gelten. In den meisten Fällen beim Kauf eines Autos wird ein Kreditnehmer, ein Darlehen speziell für ein Auto beantragen. Jedoch kann ein Verbraucher auch ein persönliches Darlehen (ein Darlehen, das von einer Person, nach eigenem Ermessen, zur Verfügung gestellt wird) für denselben Zweck verwenden. Alle Auto Darlehen sind für eine bestimmte Dauer der Zeit, in der Regel zwischen 24 und 60 Monaten, obwohl einige Auto Darlehen auch für längere Zeiträume bereitgestellt werden können. Diese Art von Darlehen ist auch als Finanzierung bekannt. Auto Darlehen enthalten in der Regel eine Vielzahl von Gebühren und Steuern, die zum gesamten Darlehensbetrag hinzugefügt werden.

Das Thema der Autofinanzierung umfasst die verschiedenen Finanzprodukte, die es jemandem erlauben, ein Auto mit einer Vereinbarung einer Pauschalzahlung zu erwerben. Die Bereitstellung von Autofinanzierungen durch einen Drittanbieter ermöglicht es dem Erwerber, die Gelder zur Verfügung zu stellen, um den Erstbesitzer, entweder einen Händler oder einen Hersteller, zu entschädigen.

Die Autofinanzierung wird sowohl von Privatpersonen als auch von Unternehmen in Anspruch genommen. Alle Arten von Finanzprodukten stehen jedem Sektor zur Verfügung, jedoch ist der Marktanteil nach Finanzierungstyp für jeden Sektor unterschiedlich, teils, weil die Geschäftsvertragsvermietung den Unternehmen Steuer- und Cashflowleistungen gewähren kann.


Private Autofinanzierung - credi.de


Die private Autofinanzierung ist ein kompletter Subsektor der privaten Finanzen, mit zahlreichen verschiedenen Produkten, die zur Verfügung stehen. Dazu gehören ein einfaches Auto Darlehen, die Kaufmiete, persönliche Vertragsmiete (Auto Leasing) und persönlicher Vertragskauf. Deshalb beinhaltet die Autofinanzierung das Fahrzeugleasing, ist aber auf das Fahrzeugleasing nicht beschränkt. Diese unterschiedlichen Fahrzeugfinanzierungen sind aufgrund des hohen Restwertes von Autos und des Gebrauchtwagenmarktes möglich, die andere Formen der Finanzierung über reine unbesicherte Kredite hinaus ermöglicht.

Die Autofinanzierung entstand, weil der Preis der Autos außerhalb der Reichweite einzelner Käufer war, die sich ohne das Geld auszuleihen das Fahrzeug nicht leisten konnten. Die Finanzierung für das persönliche Fahrzeug erfolgt entweder durch eine Bank oder eine spezialisierte Autofinanzierung. Einige Automobilhersteller besitzen ihre eigenen Autofinanzierungsunternehmen, wie BMW mit der Bmw Bank und General Motors mit seinem GMAC Financial Services.

Indirekte Auto Kreditgeber können risikobasierte Zinssätze oder die "Kaufrate" bestimmen, die an die Autohändler vermittelt wird. Autofirmen können dann ihren Autohäusern erlauben, einen höheren Zinssatz zu berechnen, wenn sie den Vertrag mit dem Verbraucher abschließen. Dies wird in der Regel als "Dealer Markup" bezeichnet. Markups können eine Entschädigung für Händler generieren und einige haben festgestellt, dass sie die Diskretion nutzen können, um den Verbrauchern unterschiedliche Preise unabhängig von der Verbraucherkreditwürdigkeit zu berechnen.

Der Finanzierungslieferant kann während des Vertragszeitraums bei bestimmten Finanzierungsarten das Eigentum an dem Fahrzeug behalten. Dieses Zwischeneigentum durch einen Dritten und das anschließende Leasing an den Erwerber ist weitaus typischer für Geschäftsgüter als für Private, wobei die Möglichkeit des Fahrzeugleasings die Hauptausnahme für private Verbraucher ist.

Viele Verbraucher beantragen Autokredite bei ihrer örtlichen Bank. Bei der Beantragung eines Autokredits wird ein Kreditnehmer in der Regel beginnen, indem er spezifiziert, wie viel Geld er oder sie ausleihen will. Der Kreditnehmer wird dann Informationen über seine finanzielle Situation offenlegen, beginnend mit dem Einkommen (die Menge an Geld, das er oder sie durch die Arbeit verdient). Die meisten Kreditgeber verlangen, dass der Kreditnehmer einen Nachweis der Beschäftigung, in der Regel in Form eines Gehaltsnachweises (der Teil einer Lohnauskunft sein kann, die Informationen über den Lohn eines Mitarbeiters enthält oder eine Kopie von der Steuererklärung).Der Kreditgeber wird auch den Kreditbericht mit der Kredithistorie überprüfen. Ein Kreditbericht ist eine detaillierte Aufzeichnung der einzelnen Kreditaktivitäten in der Vergangenheit, ob in Form von Darlehen oder andere Schulden (Geldschulden). Wenn der potenzielle Kreditnehmer eine schlechte Kreditgeschichte hat, kann er oder sie für ein Auto Darlehen nicht geeignet sein.

Weitere Optionen


      Informationen

      Konditionen

      Häufig gestellte Fragen

      Zum Antrag

Noch Fragen?


Sie erreichen uns Werktags von 09:00 bis 18:00 Uhr unter
  0911 49521 458
TUEV